Leserin-Rezension: „Alles Licht, das wir nicht sehen“
Leserin-Rezension: „Die weisse Strasse“
Lesley Turney „Das Flüsterhaus“

Leserin-Rezension: Joanna Bator „Dunkel, fast Nacht“

21. Dezember 2016, von Karin Pfeiffer, Kein Kommentar

Kommentieren Dunkel, fast Nacht

Drei Kinder verschwinden spurlos aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Warschau.

Die Warschauer Journalistin Alicja Tabor soll darüber einen Bericht schreiben. Sie stammt aus dem Ort, trifft alte Bekannte und wird mit ihrer Vergangenheit konfrontiert, die eng mit dem Schloss Fürstenstein und den SS-Besetzern, die während des 2.… Mehr lesen



Henning Mankell „Die schwedischen Gummistiefel“

16. Dezember 2016, von Karin Pfeiffer, Kein Kommentar

Kommentieren Die schwedischen Gummistiefel

Leserin-Rezension: Henning Mankell „Die schwedischen Gummistiefel“

Frederik Welin entkommt nur knapp seinem brennenden Haus. Er lebt auf einer kleinen Insel in den Schären, seit er seinen Beruf als Arzt wegen eines Kunstfehlers aufgeben musste. Jetzt sind ihm nur der Wohnwagen seiner Tochter und zwei ungleiche Gummistiefel geblieben.… Mehr lesen



Mai Jia „Das verhängnisvolle Talent des Herrn Rong“

14. Dezember 2016, von Karin Pfeiffer, Kein Kommentar

Kommentieren Das verhängnisvolle Talent des Herrn Rong

Leserin-Rezension: Mai Jia „Das verhängnisvolle Talent des Herrn Rong“

Rong Jinzhen hat eine besondere mathematische Gabe geerbt und wird deshalb in ein Team geholt, das zur Aufgabe hat, Codes zu knacken. Der Code „Purpur“ ist besonders kompliziert und wichtig für die chinesische Regierung.… Mehr lesen



Martin Windrow „Die Eule, die gern aus dem Wasserhahn trank“

10. Dezember 2016, von Karin Pfeiffer, Kein Kommentar

Kommentieren Die Eule, die gern aus dem Wasserhahn trank

Leserin-Rezension: Martin Windrow „Die Eule, die gern aus dem Wasserhahn trank“

Mit britischem Humor und Liebenswürdigkeit beschreibt Windrow seine Erfahrungen während der Zeit, die er mit einer kleinen Eule als Haustier verbrachte. Er scheute keine Mühen, entsprechende Volieren zu bauen und immer genügend Futter vorrätig zu haben.… Mehr lesen



Jan-Philipp Sendker „Am anderen Ende der Nacht“

10. Dezember 2016, von Karin Pfeiffer, Kein Kommentar

Kommentieren Am anderen Ende der Nacht

Leserin-Rezension: Jan-Philipp Sendker „Am anderen Ende der Nacht“

Im 3. Band der China-Trilogie müssen Christine und Paul mit ihrem Sohn fliehen, weil dem Sohn eines Bonzen das Kind so gefällt, dass er und seine Freundin es haben wollen und zu allen Mitteln greifen, um an ihr Ziel zu gelangen.… Mehr lesen



Gegen die Zerstörung von Ö1

21. November 2016, von Brigitte Thaler, Kein Kommentar

Kommentieren Ö1

Diese Petition des österreichischen Autors Gerhard Ruiss im Namen der IG Autorinnen Autoren möchten wir hier sehr gerne wiedergeben:

Gegen die Zerstörung von Ö1 – Bitte um Unterstützung

Liebe Kolleginnen und Kollegen!
Sehr geehrte Damen und Herren!

Ö1 soll reformiert werden.… Mehr lesen



Rupertus-Buchtipp: „Mondprinzessin“

16. November 2016, von Brigitte Thaler, Kein Kommentar

Kommentieren Mondprinzessin

Denise aus der Rupertus-Buchhandlung bespricht „Mondprinzessin“ von Ava Reed:

Alles fängt mit einer Legende an. Der Mond und die Erde waren befreundet und immer zusammen. Doch eines Tages erschuf der Mond Wesen aus Sternenstaub, wunderschöne Geschöpfe. Die Erde war eifersüchtig und versuchte es dem Mond gleich zu tun und erschuf die Menschen … So beginnt die Geschichte von Ava Reeds Mondprinzessin.… Mehr lesen



Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de